Karten,  Bastelanleitung

Hallo Baby

Einen wunderschönen guten Morgen miteinander,

Heute möchte ich, Nadia, euch eine süsse Babykarte zeigen. Da es gut zu meinem letzten Beitrag passt, habe ich mich für die Mädchenvariante entschieden.

Als erstes habe ich mir ein schönes Papier ausgesucht. In meinem Fall das Einzelpapier #3 von P13 aus der Kollektion Baby Joy. 

Mit der runden Stanzschablone von Polkadoodles habe ich ein Fenster gemacht.  

Ich hatte noch eine zerschnittene Project Life Hülle übrig. Diese habe ich benutzt, um mein Shaker Element zu gestalten. Eine Premiere für mich. In das Täschlein kamen rosa Glitzer und Pailletten. Danach habe ich die offenen Seiten mit meiner Nähmaschine zugenäht. Das Ganze kam dann hinter die runde Öffnung.

Das Motivpapier habe ich zum Schluss auf eine Karte genäht. Nun noch ein wenig Deko. Den knuffigen Hasen findet ihr auf dem Einzelpapier 07A von P13 aus der Kollektion Baby Joy.Das pink farbige Buchleinen von meinem Minialbum passt perfekt. Ich habe mit einer Stanze das Wort „Baby“ und das kleine Herz ausgestanzt.  

Mir war es noch ein wenig zu leer, deshalb habe ich das kleine Wort „Hallo“ aufgestempelt und noch ein paar Pailetten aufgeklebt.

Fertig ist meine erste Shaker-Baby-Karte. Ich finde sie echt so süss. Am liebsten würde ich sie selber behalten. 

Ich hoffe, dass euch mein Beitrag gefallen hat und ihr selber kreativ werdet.

Ganz liebe Grüsse,

Nadia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Datenschutzbestimmungen habe Ich zur Kenntnis genommen.