Karten

Karte „Let’s go“

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag von mir – Fabella.

Heute möchte ich Euch in einem kurzen Beitrag erklären, wie ich die Karte mit dem süßen Stempel von Polkadoodles gemacht habe.

Zuerst habe ich den Stempel mit einem alkoholfesten Stempelkissen abgestempelt und im nächsten Schritt dann mit den Copic Markern coloriert.

Ich bin kein Genie was Licht- und Schattenspiele angeht, das mag auch nicht immer so korrekt sein … ich male meist so, dass es mir optisch gefällt. Hier bei dem Auto habe ich daher versucht, die Rundungen des Motives wieder aufzunehmen und dem Wagen so irgendwie noch mehr rundes zu verleihen. Ich fand das ganz niedlich, so als wäre es eine kleine „Knutschkugel“.

Nach dem Ausmalen hab ich dann mit einem weißen Gelstift noch ein paar Akzente gesetzt, um ein bisschen Tiefe in das Motiv zu bringen.

Dann hab ich das Motiv einfach mit der passenden, dem Set beiliegenden Stanze ausgestanzt.

Als nächstes habe ich mir einen Hintergrund für das Motiv überlegt. Letztendlich habe ich es mir relativ einfach gemacht.

In ein Stück Papier habe ich einen Bogen geschnitten, das Papier aufgelegt und mit einem Distress Oxide und einem Schwamm den „Berg“ gewischt. Dann habe ich mir noch ein Stencil geschnappt von Artistiko und ein paar Regentropfen mit dem gleichen Farbton aufgebracht (Hickory Smoke). Danach bin ich noch vorsichtig mit einem Schwamm ein bisschen in den Bereich der Tropfen gegangen, damit es nicht ganz so weiß ist. Ich wollte, dass sich das bunte Motiv gut vom Hintergrund abhebt.

Als letztes habe ich ein paar Verzierungen angebracht .. das Wegschild gestempelt und coloriert, zwei Wolken separat gestempelt und ausgestanzt, und den Spruch passend zugeschnitten.

 

 

Im letzten Schritt hab ich einfach alles zusammengesetzt. 

Hierbei habe ich die ausgeschnittenen Motive alle mit Abstandskleber aufgeklebt.

Dann hab ich mir noch den „beep beep!“ Stempel geschnappt und die Worte in die freien Lücken einfach aufgestempelt.

Zuletzt suchte ich mir noch einen passenden Farbkarton, den ich als Karte zugeschnitten habe und auf den ich dann das zusammengesetzte Motiv geklebt habe.

Details:

Verwendete Materialien:

Polkadoodles – Stamp & Die Set – Mini Winnie „Let’s go“
Artistiko – Stencil „Regentropfen“
Ranger – Distress Oxide Hickory Smoke
Foam Tape
Cardstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Datenschutzbestimmungen habe Ich zur Kenntnis genommen.