Allgemein,  Bastelanleitung,  Reisetagebuch,  Scrapbooking Ideen,  Travellers Notebook

Reisetagebuch

Hallo , hier ist wieder Krissi mit einem selbstgebauten Reisetagebuch für euch.

Ich habe für das Cover ein Designpapier aus der „Sea Land“ Kollektion von Stamperia genommen

und 2 Bögen für die Grundgestaltung der Innenseiten.

Meine Seiten sind 160 g Kopierpapier ,

ich stempel innen gerne und mag es nicht wenn es durchblutet.

Zusätzlich braucht man eigentlich nur noch ein Schneidebrett , eine Schere , ein Falzbein zum Seiten falzen ,

Kleber , Garn und Nadel und eine Ahle zum Löcher stechen.

Das Cover habe ich auf 21×22 cm zugeschnitten , meine Seiten sind auch alle 21 cm hoch ,

jedoch schneide ich jede Seite immer einen Millimeter kleiner in der Breite ,

so ist am Ende alles halbwegs bündig .

Nun alle Blätter in der Mitte falten , mit dem Falzbein glatt streichen und alles ineinander legen.

Zum Lochen nehme ich gerne einen dickeren Katalog , klemme mein Tagebuch in die Mitte

und beginne nach Augenmaß Löcher zu stechen.

Wenn die Löcher fertig sind , geht es ans Binden .

Ich habe von aussen nach innen angefangen , da ich den Knoten nicht innen haben wollte .

Zum Beispiel von der Mitte nach unten , dann wieder hoch und zurück zur Mitte .

Am Schluss habe ich die Enden aussen verknotet.

Um den Seiten schon mal etwas Farbe und Taschen zu geben habe ich 2 Bilder-Bögen aus der Kollektion zurechtgeschnitten und im Heft verteilt aufgeklebt.

Hier zeige ich euch mal ein paar Seiten als Beispiele .

Die tollen grösseren Kärtchen passen super als Journalingkarten oder auch da können Bilder geklebt werden .

Ich hoffe es gefällt euch . Man baut sich so , seine Tagebücher richtig leicht und ganz schnell selbst .

Hier noch ein Komplettbild von der fertigen Aussenansicht mit meinem Titel und ein paar Ankern als Deko.

Es war ein Bootsurlaub , somit perfekt dafür .

Nun muss ich es noch füllen und euch wünsche ich frohes Nachbasteln und ein tolles Wochenende ,

eure Krissi .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Datenschutzbestimmungen habe Ich zur Kenntnis genommen.