Layout,  Scrapbooking Ideen

Scrappen im Kleinformat

Heute habe ich euch ein Layout im DIN A 5 Format mitgebracht. Für mein Patenkind gestalte ich nämlich gerade einen Ringordner und verwandel diesen in ein Erinnerungsalbum. Dort wird es dann seinen Platz finden.

Für dieses Layout habe ich Designpapier aus der Diary Collection von AB Studio verwendet und aus dem Bogen „Not so Easy“ eine Seite im A5 Format zurecht geschnitten. Das Designpapier ist beidseitig bedruckt und heute möchte ich die gestreifte Seite des Bogens gestalten.

Ich beginne bei der Gestaltung damit, das ich am unteren Rand einen abgeschrägten Streifen schwarzen Cardstock anbringe.

Nun schneide ich aus schwarzem Cardstock ein Quadrat in 10,5 mal 10,5 cm aus und klebe weißes Papier in 10 mal 10 cm darauf, welches als Platzhalter für das Foto fungiert.

Als Dekoration stanze ich Herzen aus und zwar sowohl aus der wunderschönen Rückseite des Designpapierbogens als auch aus schwarzem und weißem Cardstock.

Zuerst verteile ich die weißen Herzen und anschließend die Schwarzen.

Bevor ich die Herzen mit dem Blümchenmuster anbringe, fixiere ich den Platzhalter.

Nun wird mit Aquarellfarbe und Fineliner noch etwas gehandlettert.

Dieser Schriftzug und ein Spruch werden abschließend auf dem Layout platziert.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Erstellen eures eigenen Layouts! Bleibt gesund und kreativ!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Datenschutzbestimmungen habe Ich zur Kenntnis genommen.